Externe Einflüsse auf Ihre Proben

Einflüsse in vivo

Körperlage
Bei verschiedener Körperhaltung verteilt sich das Körperwasser unterschiedlich zwischen Blutgefäßen und Gewebe. Beim Übergang vom Liegen zum Stehen verringert sich der Wassergehalt in den Blutgefäßen um etwa 8 Pr...

Einflüsse in vitro

Hämolyse
Einige Analyte liegen in den Erythrozyten in erheblich höherer Konzentration vor als im Serum (zum Beispiel LDH 160fach, GOT 40fach, Kalium 25fach), so dass bereits eine geringe Hämolyse die Ergebnisse verfälschen kann. Eine Hä...