Geschirrspülmaschinen

Letzte Aktualisierung: 10.01.2013

Beschreibung:

Die Reinigungs- und Desinfektionsleistung von Geschirrspülmaschinen (Takt und Band) wird nach DIN 10510 mittels Bioindikatoren (Testkeim Enterococcus faecium) halbjährlich durchgeführt.
Zusätzlich ist eine mikrobiologische Kontrolle der letzten Spülwasserflotte erforderlich.
Die Anzahl der benötigten Bioindikatoren richtet sich nach der Kammergröße des Gerätes.
Für eine regelrechte Überprüfung ist das Mitführen einer Positivkonrolle erforderlich.

Anforderungskürzel:Geschirrspülmaschinen (GSA)